Fotogalerie  

   

Aktionen

Aktuelle Aktionen der Initiative Cycleride umfassen insbesondere die mittlerweile bundesweit bekannten "Pannenflicken" und die Petition gegen die Radwegbenutzungspflicht. Weitere Petitionen sind in Planung.

Jährlich verleihen wir auch die Auszeichnung "Pannenflicken" an Städte, Gemeinden und Landkreise, die allzu offensichtlich nicht an den Radverkehr denken und fahrlässig die Gesundheit von Radfahrern gefährden.

Ab 2014 ist der "Pannenflicken" offizielles Kooperationsprojekt von der Initiative Cycleride und dem Verbund Service und Fahrrad

 

Weiterhin gehören direkte Anschreiben an die verantwortlichen Politikern, auch gepaart mit Fragebögen zur Stellungnahme, zu unseren wichtigen Aktionspunkten.

Die regionalen Mitarbeiter engagieren sich vor Ort bei den Behörden sowie mit den Rathäusern und Schulen. Leider zeigen uns die Erfahrungen aus der Vergangenheit, dass selbst Fachaufsichtsbeschwerden nicht so erfolgreich sind wie eine Pannenflickennominierung.